Der letzte Tag der Reise mit mobilen Klinik bricht an. Nach einer sehr lauten und eher schlaflosen Nacht freue ich mich schon wieder sehr auf Litembo. Auf geht´s nach Nangombo. Ein kleines Dorf nah an Mbamba Bay. Gleich viel Arbeit wie an den anderen Tagen, aber mit einem tollen Abschieds-Lunch. 

Um 15 Uhr gehts es - nach einem schnellen Besuch noch bei den Vincent-Sistern - zurück nach Litembo. Anstrengende Fahrt Matsch, Wasser und alles was dazugehört zu einer Regenzeit in Tansania. Aber Sixti beherrscht sein Fahrzeug und wir schaffen es, um 19 Uhr in Litembo - müde aber bereichert um viele Eindrücke - anzukommen. 

Ich werde diese Reise noch ein Mal im nächsten Jahr mitmachen. 

Wir starten nun auch hier in die Weihnachtszeit mit all seinen Vorbereitungen und nach dem Fest gehen wir in unseren ersten Urlaub. Ab dem 30.12.2019 werden wir zwei Wochen auf Zanzibar unterwegs sein, uns dort ein paar schöne Stunden gönnen.

Das Bild zeigt meine engsten Teamkollegen der mobilen Klinik (Dr. Ndomba, Schwester Imelda und Dr. Dennis)